cheap replica oakleys wholesale nfl jerseys cheap Christian Louboutin fake oakleys replica oakleys fake oakley sunglasses cheap fake ray bans Christian Louboutin outlet cheap oakleys cheap fake oakleys replica Christian Louboutin fake oakleys outlet fake ray bans cheap michael kors fake oakley sunglasses fake oakleys cheap replica oakleys fake oakleys outlet
Sun Sing Fashion - massgeschneiderte Braut- und Festmode ab CHF 259.
  Startseite » Katalog » Allgemeine Geschäftsbedingungen Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse    Besuchen Sie uns auf Facebook! SunSing.ch zu Facebook hinzufügen Besuchen Sie uns auf Twitter!
X1 corner_left.gif Kategorien
   X1 pointer_blue.gifModel Kollektion  X1 pointer_blue_light.gifHochzeitskleider   X1 pointer_blue_light.gifAbendkleider
   X1 pointer_blue.gifKleider  X1 pointer_blue_light.gifHochzeitskleider   X1 pointer_blue_light.gifAbendkleider   X1 pointer_blue_light.gifCocktail-Kleider
   X1 pointer_blue.gifZubehör  X1 pointer_blue_light.gifReifröcke   X1 pointer_blue_light.gifBolero-Jäckchen   X1 pointer_blue_light.gifStolas   X1 pointer_blue_light.gifSchleier   X1 pointer_blue_light.gifHandschuhe   X1 pointer_blue_light.gifHandtäschchen   X1 pointer_blue_light.gifRingkissen   X1 pointer_blue_light.gifSchmuck   X1 pointer_blue_light.gifKleiderhüllen
   X1 pointer_blue.gifKleider ab Lager
X1 pixel_trans.gif
X1 pixel_trans.gif
X1 corner_right_left.gif Neue Produkte Zeige mehr
X1 pixel_trans.gif
X1 pixel_trans.gif
X1 corner_right_left.gif Schnellsuche

 

Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
X1 pixel_trans.gif
X1 pixel_trans.gif
X1 corner_right_left.gif Informationen
X1 pixel_trans.gif
X1 pixel_trans.gif
Allgemeine Geschäftsbedingungen
X1 pixel_trans.gif

Neue Version gültig seit 12. Februar 2010

Alle unsere Verkäufe und Lieferungen unterliegen vollumfänglich diesen Bedingungen, soweit sie nicht durch schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt worden sind.

1. Offerten
Unsere Offerten sind zeitlich befristet, entweder gemäss den gesetzlichen Regeln oder laut den besonderen Angaben in den Offerten selbst. Unsere Offerten sind vertraulicher Natur und dürfen nur solchen Personen zur Einsicht überlassen werden, die unsere Offerten bearbeiten. An allen Entwürfen behalten wir uns die Eigentums- und Urheberrechte vor.

2. Allgemeine Hinweise
Da unsere Waren per Luftpost verschickt werden, können sie vorgängig nicht gebügelt werden. Dies muss der Kunde selber erledigen. Es wird empfohlen, zum Bügeln ein Seidenpapier zum Schutz des Stoffes zu verwenden, und das Bügeleisen auf die niedrigste Stufe einzustellen. Eine Kleiderhülle ist ebenfalls nicht im Lieferumfang enthalten.

Es werden für massgeschneiderte Waren keine Schnittmuster verwendet. Die Schneider verwenden lediglich die Bilder als Vorlagen zum Anfertigen der Produkte. Trotzdem kann beim Schnitt eines Kleides eine Übereinstimmung von ca. 90% gewährleistet werden.

Spitzen, Stickereien und andere Dekorationen werden teils industriell vorgefertigt, und sind den Abbildungen im Shop nur nachempfunden. Hier kann keine 90% Übereinstimmung gewährleistet werden.

Je nach Lagerbestand an Stoffen kann es bei den Materialien (Dicke, Beschaffenheit) und den Farben zu leichten Abweichungen kommen. Des weiteren gilt es zu beachten, dass Farben je nach Lichtsituation, verwendeten Kameras und Bildschirmen unterschiedlich dargestellt werden.

Wir empfehlen allen Kunden, massgeschneiderte Waren persönlich bei uns abzuholen. So kann alles gleich anprobiert werden, und für allfällige Probleme eine unbürokratische Lösung gefunden werden.

Das Abnehmen der Masse kostet 20.- Franken, die aber an eine Bestellung angerechnet werden, sofern der Bestellwert 200.- Franken überschreitet.

Gültig sind die auf der Rechnung bestätigten Masse. Abweichungen auf Grund von Messfehlern seitens des Kunden berechtigen nicht zu Umtausch/Gutschrift. Wir empfehlen daher immer, persönlich bei uns vorbei zu kommen, und sich ausmessen zu lassen.

Warenbestellungen in Konfektionsgrössen gelten ebenfalls als massgeschneidert. Wir berechnen die gewünschten Masse einfach nach der internationalen Konfektionsgrössen-Tabelle.

3. Waschhinweise für Kleider
Da unsere Kleider von Hand angefertigt werden sind sie nur für Handwäsche mit lauwarmem Wasser und einem sehr milden Reinigungsmittel geeignet. Bei maschineller Reinigung könnten sie beschädigt werden. Sie sollten ausserdem nur liegend getrocknet werden.

Es wird empfohlen, zum Bügeln ein Seidenpapier zum Schutz des Stoffes zu verwenden, und das Bügeleisen auf die niedrigste Stufe einzustellen.

4. Bestellablauf
Nach Erhalt einer persönlichen oder elektronischen Bestellung wird zuerst deren Machbarkeit geprüft und allfällige Fragen werden mit dem Kunden abgeklärt.

Bestellungen sind - sofern nichts anderes vereinbart wurde - mit der Überweisung des Rechnungsbetrages gültig. Der Kunde erklärt sich damit auch mit unseren AGB einverstanden.

Bei Barzahlung hat der Kunde ein Widerrufsrecht bis um Mitternacht des selben Tages. Wird eine Bestellung auf ausdrücklichen Wunsch sofort produziert, entfällt dieses Widerrufsrecht. Sollte die Bestellung danach trotzdem storniert werden, verrechnen wir die entstandenen Umtriebe (pauschal mindestens 80.- Franken).

Mündliche Bestellungen sowie nachträgliche Vereinbarungen werden durch uns schriftlich auf der Rechnung festgehalten und dem Kunden übergeben. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, alle Angaben zu kontrollieren. Sollte etwas nicht oder falsch notiert worden oder vergessen gegangen sein, muss dies umgehend gemeldet werden. Die auf der Rechnung festgehaltenen Vereinbarungen gelten für die Bestellung als verbindlich. Nicht schriftlich festgehaltene Vereinbarungen sind ungültig und berechtigen später nicht zu Gutschrift oder Umtausch.

5. Zusendung von Bilder massgeschneiderter Ware
Kurz bevor ein Produkt fertig hergestellt ist, werden dem Kunden per E-Mail Bilder zugeschickt. Es liegt nun in der Verantwortung des Kunden, zu prüfen, ob die Ware der Bestellung genau entspricht. Nicht gemeldete Abweichungen von der Bestellung, die auf diesen Bildern bereits klar ersichtlich waren, berechtigen nicht zu Umtausch/Gutschrift. Der Kunde ist gehalten, diese Bilder sehr genau zu prüfen, und im Zweifelsfalle besser noch einmal nach zu fragen. Ist die Ware erst einmal in der Schweiz, können keinerlei Änderungen mehr gemacht werden.

Sollten die zugestellten Bilder dem Kunden nicht gefallen, hat er die Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren, bevor die Ware aus Asien verschickt wird. Dabei werden aber die entstanden Umtriebe in Rechnung verrechnet (60 % des Warenpreises, mindestens aber 150.- Franken). Nach dem Versand ab Asien ist keine Stornierung mehr möglich.

Die Ware wird erst aus Asien verschickt, wenn der Kunde sein ausdrückliches Einverständnis gegeben hat. Verzögerungen bei der Antwort verlängern automatisch die garantierte Lieferfrist.

6. Preise und Aufträge
Alle Preisangaben auf Preislisten und Prospekten sind unverbindlich. Die angegebenen Preise verstehen sich bei folgenden Zahlungsmitteln: Barzahlung, Vorauszahlung per Bank-/Postüberweisung, Zahlungsanweisung (Internetbanking oder Yellow-Net). Die Preise gelten ab unserer Geschäftsstelle (Abholpreise), exklusive Versand, Verpackung und Versicherung. Für sämtliche Warensendungen verrechnen wir Verpackungs-, Porto- oder Transportspesen. Die Annahme und Ausführung von Aufträgen kann von einer Sicherstellung der Bonität oder einer Vorauszahlung abhängig gemacht werden. Sollten sich im Laufe der Auftragsabwicklung durch Preisaufschläge, zusätzliche fiskalische Belastungen, Zollerhöhungen oder starker Währungsschwankungen Änderungen ergeben, so behalten wir uns eine entsprechende Preisanpassung vor. Bei der Annullation von Bestellungen werden dem Besteller die Kosten für unsere Umtriebe in Rechnung gestellt (siehe auch Punkt 4.).

7. Lieferfrist, Erfüllung der Lieferung und Transportschäden
Für die Lieferung der Ware benötigen wir maximal 8-10 Wochen ab Zahlungseingang. Ausnahmsweise können einfache Kleider (mit wenig Spitze, Perlen und Pailetten) unter Umständen innert bis zu 3-4 Wochen geliefert werden. Vorgängig muss aber die Auslastung der Schneiderei abgeklärt werden. Ausserdem müssen wir Ihnen dann einen Expresszuschlag von 25.- Franken verrechnen.

Wir werden immer bemüht sein, diese von uns genannten und sorgfältig berechnete Lieferfrist einzuhalten. Treten jedoch von uns nicht zu vertretende Störungen im Geschäftsbetrieb auf oder bei unseren Vorlieferanten, insbesondere Arbeitsausstände und Aussperrungen sowie Fälle höherer Gewalt, die auf einem unvorhersehbaren und unverschuldeten Ereignis beruhen, so verlängert sich die Lieferzeit entsprechend. Eventuelle Lieferverzögerungen berechtigen weder zur Annullierung des Auftrages noch zur Geltendmachung von Ersatzansprüchen. Die Lieferung gilt als erfüllt, wenn die Ware unser Haus, respektive bei Direktlieferungen unserer Lieferanten deren Haus verlässt. Versand- und Transportgefahr gehen in allen Fällen zu Lasten des Bestellers, auch wenn fracht- oder portofreie Lieferung der Ware vereinbart wird.

Die Verpackung erfolgt mit grösster Sorgfalt. Im Falle eines Bruch- und Transportschadens muss der Empfänger der Ware beim Transportunternehmen unverzüglich einen entsprechenden Vorbehalt anbringen und uns schriftlich über den Schaden in Kenntnis setzen. Dies gilt auch, wenn die Verpackung der Ware äusserlich keinerlei Schaden aufweist. Bitte Ware immer vor dem Auspacken eingehend prüfen. Transportschäden müssen sofort, wenn möglich gleich direkt dem Chauffeur und anschliessend der Transportfirma mitgeteilt werden.

8. Annahmeverzug
Wenn der Käufer nach Ablauf einer ihm schriftlich zu setzenden angemessenen Nachfrist unter Androhung, nach fruchtlosem Fristablauf vom Vertrag zurücktreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen, stillschweigt oder die Zahlung und / oder die Annahme ausdrücklich verweigert, kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten und / oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen. Soweit der Verzug des Käufers länger als einen Monat dauert, hat der Käufer anfallende Lagerkosten zu zahlen.

Der Verkäufer kann sich zur Lagerung auch einer Spedition bedienen. Wird der bestellte Artikel vom Käufer nicht rechtzeitig abgeholt oder in Empfang genommen müssen die entstandenen Unkosten vollumfänglich vom Käufer bezahlt werden.

Als Schadenersatz wegen Nichterfüllung bei Verzug des Käufers kann der Verkäufer 30 % des Kaufpreises ohne Abzüge fordern, sofern der Käufer nicht nachweist, dass ein Schaden überhaupt nicht oder nicht in Höhe der Pauschale entstanden ist.

Im Falle besonders hoher Schäden, wie z.B. bei Sonderanfertigungen, bleibt dem Verkäufer vorbehalten, an Stelle der Schadenersatzpauschale einen nachgewiesenen höheren Schaden geltend zu machen.

9. Garantie, Haftung
Bei massgefertigter Ware, ist ein Umtausch/eine Rückerstattung wegen Nichtgefallens leider nicht möglich. Bei den Abmessungen wird eine Genauigkeit von +/- 3 Prozent garantiert. Abweichungen innerhalb dieser Toleranz berechtigen nicht zu Umtausch/Gutschrift.

Gutschrift / Umtausch oder nachträglicher Rabatt sind nur möglich, wenn die Grössen ausserhalb der Toleranz liegen, die Ware gröbere Fehler aufweist oder etwas nicht der Bestellung entspricht. Davon ausgenommen sind Abweichungen, die auf den dem Kunden zugestellten Bildern ersichtlich waren.

Kleinere Fehler (etwa unsaubere Nähte, fehlende Pailetten/Perlen usw.) rechtfertigen keine Gutschriften. Die Verarbeitungsqualität entspricht aber garantiert den Mustern, die in unserem Showroom besichtigt werden können.

Mängel an der Ware müssen innerhalb von einer Woche nach Erhalt der Ware angezeigt werden. Nach dieser Frist erlöschen sämtliche Ansprüche.

Massgeschneiderte Ware wird durch uns detailliert kontrolliert und nachgemessen. Sollte etwas nicht passen, muss zuerst geprüft werden, ob es tatsächlich nicht den auf der Bestellung festgehaltenen Massen entspricht. Dies kann nur durch uns selber in Islikon erfolgen. Die Kosten für den Rücktransport der Ware nach Islikon trägt der Kunde. Sollte uns tatsächlich ein Fehler entgangen sein, werden die Kosten für den Versand zu uns (B-Post Inland, Signatur) zurückerstattet. Kann kein Fehler festgestellt werden, werden die entstehenden Kosten für einen Rückversand oder allenfalls eine Entsorgung dem Kunden in Rechnung gestellt (Vorauskasse).

Der Käufer kann grundsätzlich zunächst nur Nachbesserung verlangen. Der Verkäufer kann, statt nachzubessern, eine Ersatzsache liefern. Der Käufer kann Rückgängigmachung des Vertrages (Wandlung) oder Herabsetzung des Preises (Minderung) verlangen, wenn Nachbesserung oder Ersatzlieferung fehlschlagen. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf solche Schäden, die beim Käufer durch natürliche Abnutzung, Feuchtigkeit, Farbunterschiede und natürliche Risse oder Flecken, starke Erwärmung der Räume, sonstige Temperatur- oder Witterungseinflüsse oder unsachgemässe Behandlung entstanden sind.

Gewährungsleistungsansprüche wegen offensichtlicher Mängel erlöschen, wenn sie der Käufer nicht binnen einer Woche seit Übergabe rügt.

Garantie Ansprüche können nur beim Verkäufer gegen Vorweisung der entsprechenden Rechnung geltend gemacht werden.

10. Warenrücksendungen, Umtausch
Warenrücksendungen können nur nach schriftlicher Vereinbarung mit uns erfolgen. Die Ware muss sich in einwandfreiem, komplettem Zustand und in Originalverpackung befinden. Auf Kundenwunsch speziell bestellte Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen. Für die Umtriebe können wir einen angemessenen Kostenanteil in Abzug bringen.

11. Zahlungskonditionen und Eigentumsvorbehalt
Die Zahlung hat bar per Vorauszahlung, Nachnahme oder Zahlungsanweisung des zu erfolgen. Lieferungen gegen Rechnung erfolgen nur in Ausnahmefällen. Wir behalten uns das Recht vor, eine davon abweichende Zahlungsweise zu verlangen. Das Zurückhalten von Zahlungen und Verrechnen unserer Forderungen mit von uns nicht anerkannten Gegenansprüchen ist nicht statthaft. An allen verkauften Sachen behalten wir uns bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises das Eigentumsrecht vor.

12. Gerichtsstand
Für allfällige Streitigkeiten ist ausschliesslich das schweizerische Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Islikon .

Wir werden jederzeit bestrebt sein, allfällige Differenzen mit Kunden gütlich und einverständlich zu lösen.

 

X1 pixel_trans.gif
X1 pixel_trans.gif
 Weiter 
X1 pixel_trans.gif

Copyright © 2017 Sun Sing Fashion
Powered by osCommerce